Arnim Töpel


Die Luddarisch Brick

Stacks Image 1798
Hochspannung in der Kurpfalz, das Fernsehen sucht den neuen TV-Kommissar für den Rhein-Neckar-Raum. Die Zuschauer dürfen entscheiden, und wer wird gewählt? Ausgerechnet Kommissar Günda, de Tschief! Bangen Herzens übernimmt während der Dreharbeiten sein hochdeutscher Assistent Fritjof Freese die Leitung der SoKoDo. Derweil bekommt sein Chef nicht nur eine junge, charmante Kollegin, die er zärtlich Aschdritt nennt, sondern auch Probleme mit den Schauspielkollegen, die zu seinem Verdruss nicht den hiesigen Dialekt beherrschen – Un des bei-ämme Krimi vun do? Umeeglisch! Selbstredend bleibt er sich und seiner Sprooch treu und empfiehlt als zentralen Drehort die Luddarisch Brick.
Wie, die kennen Sie nicht? Nun, es ist ja auch Kommissar Gündas Geheimtipp. Sogar ein ganz geheimer.
ISBN: 978-3981729412

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen: Datenschutz